Mario Woinar - Offense Line Coach


Name

Mario Woinar


Geburtsjahr

1985

Familienstand

verheiratet (2 Kinder)








Welche Geschichte hast du mit den Weinviertel Spartans?

Ich war schon seit den "guten alten Zeiten" in Niederabsdorf dabei. Nach kurzer Zeit wurde ich in die O-Line gesteckt. Auf dieser Position habe ich dann auch die meiste Zeit verbracht und viele Erfahrungen sammeln können. Aufgrund von Familie und beruflichen Verpflichtungen blieb die letzten Jahre leider wenig bis gar keine Zeit um aktiv Football zu spielen. Aber ich habe trotzdem immer versucht dem Team nahe zu bleiben, damit der Kontakt nicht abreißt.

Was hat dich überzeugt bei den Spartans Trainer zu werden?

Ich spiele schon seit längerem mit dem Gedanken mich wieder mehr im Team zu engagieren. Da ist die Anfrage unseres neuen Obmanns genau zur richtigen Zeit gekommen und ich musste nicht lange überlegen, mich dieser Herausforderung zu stellen.

Was siehst du als größte Herausforderung an deiner Position?

Es wird am Anfang bestimmt etwas dauern, mich als Coach zurecht zu finden, da diese Rolle doch neu für mich ist.

Was möchtest du mit deiner Unit gerne erreichen?

Ich will, dass wir geistig und körperlich top fit in die Saison starten und allen beweisen was in uns steckt. Mein Ziel ist es, dass wir als Team zu einer Einheit zusammenwachsen und jeder sich für den andern "zerreißt". Es geht im Football weniger darum, wer dir am Feld gegenüber steht - die Jungs, die neben dir stehen und alles für dich geben, auf die kommt es am Ende an.

70 Ansichten

NEWS

Zum Sportzentrum, 2130 Mistelbach

© 2011-2020 Weinviertel Spartans | Alle Rechte vorbehalten