Rsing Spartans - Season Summary

Zum ersten Mal dürfen wir heuer einen Jahresrückblick über unsere U15 Jugendabteilung - die "Rising Spartans" - machen. Diese traten erstmalig in der Disziplin "Tackle Football Nachwuchs U15 - 9 Mann" an.

Die Aufgabe für das erste Jahr war keine leichte, startete man doch in der selben Conference wie die Vienna Knights, Traun Steelsharks und den Junior Tigers-Teams, die alle schon eine sehr erfolgreiche und über die Jahre beständige und etablierte Nachwuchsarbeit vorweisen können.
An dieser Aufgabe gemessen, setzen die Coaches das entsprechende Ziel für die Season 2017 - mindestens ein Sieg sollte die harte Arbeit und die vielen Anstrengungen der Spieler hervorheben und für einen Erfolgsbeweis des Jugendprogramms sorgen.

Die Saison startete in Woche 1 auswärts bei den Vienna Knights. Das Spiel endete klar mit 36:7 für die Gastgeber aus Wien. Trotz des zu erwartenden Ergebnisses gab es deutlich positive Aspekte auf denen man aufbauen konnte. Die sichtliche Nervosität unserer Spieler in der 1. Hälfte konnte nach der Halbzeitpause abgeschüttelt werden und es gelang der erste Touchdown der Saison, des Weiteren konnte die Defense jegliche Versuche der Knights in Hälfte 2 zu punkten erfolgreich verhindern.

Der erste Heim-Gameday – Sunday Night Lights in Mistelbach, zu Gast die Jugend des AFL (Football Bundesliga) Teams der Steelsharks Traun, welche sich in Woche 1 klar mit 58:0 gegen die Telfs Patriots durchsetzen konnten. Entgegen aller Vorzeichen entwickelte sich die Begegnung dennoch zu einem äußerst spannenden und denkbar knappen Spiel. Die träge und überfordert wirkende Offense der Steelsharks hatte sichtlich Probleme mit der aggressiv spielenden Defense der Spartans. Nach 4 Vierteln konnte man endlich am Schluss abknien, das Spiel endete 14:8 und somit konnte der ersten Sieg der Rising Spartans gebührend gefeiert werden.

In der 2. Saisonhälfte machten sich erste Verletzungen bemerkbar und dünnten den Kader auf Positionen aus, an denen es von Grund auf an Spielern mangelte. Als temporäre Lösung musste dementsprechend Personal von anderen Positionen entnommen und umgeschult werden – ein notwendiger Schritt der getan werden musste um überhaupt in den nächsten Spielen antreten zu können.
Gegen die an der Line physisch enorm stark aufspielenden Invaders biss man sich, allen Anstrengungen zum Trotz, die Zähne aus – letztendlich musste man sich mit 54:6 klar auswärts in St.Pölten geschlagen geben.

Der letzte Gameday der Saison fand vor eigenem Publikum statt. Gegner waren die Junior Tigers - mit ihnen hatte man bereits das Qualifikationsspiel für die Liga im Frühjahr absolviert.
Geprägt von vielen Turnovers auf beiden Seiten führte dies zu einem lange offenen Spielausgang, mit einem Halbzeitstand von 9:15 für die Tigers. In der 2. Halbzeit machten die Tigers den Sack jedoch zu – die lange und unermüdliche Saison zeigte schlussendlich ihre Spuren. Die Offense der Spartans zeigte sich schlussendlich zu ausgebrannt um ein weiteres Mal zu scoren. Die Defense musste unermüdlich aufs Feld um sich immer wieder aufs Neue zu beweisen. Schlussendlich endete das Spiel mit 9:41 für das Gastteam aus Wien und somit die erste Saison der Rising Spartans.

Der Fokus im Winter liegt darauf, uns als Team neu aufzustellen und eine Wettbewerbsfähigkeit für die Saison 2018 aufzubauen. Das erklärte Ziel der Offseason ist es, die Spieler körperlich besser auf die individuellen Matchups vorzubereiten, sowie die Timings zu optimieren um damit eine konstantere Leistung zu erbringen.

Abschließend möchten wir unseren vielen Fans, Besuchern und Unterstützern danken - die Heimspiele waren entsprechend der Uhrzeit und den Witterungsbedingungen sehr gut besucht. Unser weiterer Dank gilt den Spielern selbst – sie haben seit der Neubelebung des Projekts Rising Spartans einen unglaublichen Einsatz und Hingabe gezeigt. Seit November 2016 arbeiteten die Jungs unermüdlich an sich selbst und rekrutierten weitere Spieler um die Zukunft zu sichern.
Schlussendlich gilt unser abschließender Dank den Eltern der Spieler. Sie haben diese unzähligen Trainings und Gamedays erst möglich gemacht!

Weinviertel Rising Spartans - Tackle Football Nachwuchs U15 (9 Mann) – 1 Win, 3 Loss
Training montags und mittwochs, ab 18:00 im Sportzentrum Mistelbach

Datum: 
Sonntag, November 5, 2017 - 12:25
Spartans

This is Sparta!

Weinviertel Spartans
Im Albrechtstal 5
2225 Zistersdorf
office |at| weinviertel-spartans.at
design by Strike! IT & Design